Online-Beratungsanfrage

Kontaktanfrage, Online-Mandat

Nutzen Sie dieses Formular, um unverbindlich eine Kontaktanfrage zu starten. 

Teilen Sie uns kurz mit, worum es in Ihrem Fall geht. Bitte fügen Sie Dokumente, die Ihren Fall betreffen, direkt bei. Sie können diese einfach in das Feld "Dateien zum Hochladen hier ablegen" ziehen (max. 5 Dateien, je max. 5 MB). Dies gilt ebenso für eine eventuell vorhandene Rechtsschutzversicherung - fügen Sie einfach Ihren digitalen, eingescannten oder abfotografierten Versicherungsschein bei.

Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen und klären, ob wir Ihnen in Ihrer Angelegenheit helfen können.

Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise und Haftungsausschluss.

Info Bitte beachten Sie, dass ein Rückruf außerhalb unserer Geschäftszeiten nicht möglich ist.
Info Um die Bearbeitung zu beschleunigen, können Sie gerne eine Kopie Ihres Versicherungsscheins hochladen.

Dateiformate pdf,jpg,jpeg,png,tif,tiff,txt
Max. Dateigröße 5.0 MB
Info Bitte geben Sie den Code ein.

Hassenpflug Rechtsanwaltsgesellschaft mbH


Mitglied bei: Anwaltverein Anwalt.de

Hinweis und Haftungsausschluss

Bitte beachten Sie, dass mit dem Absenden Ihrer Anfrage/Benutzen des Formulars kein Mandatsverhältnis mit unserer Gesellschaft zustande kommt. Ein Mandatsverhältnis entsteht erst dann, wenn wir Ihnen die Annahme des Mandats schriftlich bestätigt haben. Vor der Annahme des Mandats werden wir Sie über die Kosten informieren. Erst mit Annahme des Mandates durch unsere Gesellschaft fallen für Sie auch Kosten an.

Bei Fristsachen oder dringenden Fällen kontaktieren Sie uns bitte zusätzlich telefonisch. Bei Anfragen über unser Online-Formular können wir nicht garantieren, dass Ihre Anfrage unsere Anwälte/Berater rechtzeitig erreicht oder bearbeitet werden kann. In Einzelfällen können auch technische Probleme und/oder Sicherheitseinstellungen die Weiterleitung Ihrer Anfrage auf unseren Server verzögern oder verhindern. Unsere Gesellschaft haftet nicht für Schäden, die durch die Benutzung des Online-Formulars entstehen, es sei denn diese beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Mit dem Absenden des Formulars bestätigen Sie die o.g. Hinweise/Haftungsausschluss zur Kenntnis genommen zu haben.